us open herren

Tennis US Open im Themenspecial. "Die Welt" Ausgetragen werden die Disziplinen Herren - und Dameneinzel, Herren - und Damendoppel sowie Mixed. US Open. Top 10 - Die besten Schläge der US Open Von Eurosport • 13/ 09/ um US Open - Die TopBallwechsel des Herren -Finales. Herreneinzel der US Open Titelverteidiger war Novak Đoković. Er erreichte erneut das Finale, verlor dort jedoch in vier Sätzen gegen Stan Wawrinka. ‎ Setzliste · ‎ Hauptrunde · ‎ Obere Hälfte · ‎ Untere Hälfte. Navigationsmenü Meine Werkzeuge Nicht angemeldet Diskussionsseite Beiträge Benutzerkonto erstellen Anmelden. Mit dem Klick auf "Anmelden" bestätigtst Du unsere Nutzungsbedingungen inklusive der Cookie-Richtlinien. Herren Damen Quad R. Es könnte sich aber auch um sehr aufmerksame Zocker gehandelt haben. Bernard Tomic AUS Bastad, Schweden - Doppel Herren. Federer gewinnt zum achten M

Us open herren Video

ATP 2013 US Open Final Djokovic vs Nadal 720p HD In Klammern hinter den Spielernamen ist die jeweilige Position in der Turnier-Setzliste angegeben. Sie pflegt Kontakt zu Steffi Graf, nicht aber zum Vater. Ein Frauenmatch der US Open steht unter Manipulationsverdacht. Mit etwas Glück mehr gewinnen! Ausgetragen werden die Disziplinen Herren- und Dameneinzel, Herren- und Damendoppel sowie Mixed. us open herren Bitte überprüfen Sie Ihre Browsereinstellungen oder klicken Sie hier für weitere Informationen. US Open Social Activity All Channels. Der Italiener richtet gleich eine Ansage an James: Bist du ein wahrer Tennis-Experte? Rotzfrecher Ball von Djokovic. In anderen Projekten Commons. Liga Champions League EM Formel 1 Fitness Golf Live-Ticker Ergebnisse und Tabellen. John Isner USA Als zweite Deutsche nach Steffi Graf gewinnt Angelique Kerber die US Open. Mit dem Klick auf "Anmelden" bestätigtst Du unsere Nutzungsbedingungen inklusive der Cookie-Richtlinien. So hoch ist das neue Rekord-Preisgeld bei den US Open. Gilles Simon FRA Umag, Kroatien - Doppel Herren. Mattek-Sands und Safarova gewinnen Doppeltitel. Bastad, Schweden - Einzel Herren. Die US Open sind eines der vier Grand-Slam-Turniere im Tennis neben den Australian Open und French Open sowie Wimbledon. Bei den US Open zieht sie ins Finale ein und wird als erste Deutsche seit Steffi Graf Nummer eins der Welt. Deutschland Ausland Brexit - EU-Referendum US-Wahl Deutschland-Israel. Matchkalender Ranglisten Turnierübersicht Steckbriefe Herren Steckbriefe Damen.